LogiMAT 2017

Nachbericht zur LogiMAT 2017

„Wandel gestalten / Digital – Vernetzt – Innovativ“ – das diesjährige Motto der 15. Internationalen Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss. Vom 14.-16. März fand in diesem Jahr die LogiMAT auf der neuen Messe in Stuttgart statt und war Anlaufpunkt für rund 50.000* Besucher aus der Logistikbranche. Mit 1.384* Ausstellern und mehr als 100.000* Quadratmetern Ausstellungsfläche war die diesjährige Fachmesse die bisher größte LogiMAT.

Auch auf der LogiMAT 2017 konnte sich GLOBOS wieder als kompetenter Full-Service-Anbieter für Barcodesysteme präsentieren. Die Gespräche auf dem eigenen Stand 7F72 in Halle 7 und auf dem Zebra-Partnerstand in Halle 6 Stand 6B33 waren interessant und vielseitig.

LogiMAT 2017 - Messelogo
GLOBOS Stand LogiMAT 2017
GLOBOS auf der LogiMAT 2017

Auf dem GLOBOS-Stand konnten wir mit dem DLT-V6210 das neueste Terminal von Advantech-DLoG vorstellen. Dieses wurde nur eine Woche vor der LogiMAT offiziell gelauncht. Es zeichnet sich durch ein brillantes Multi-touch XGA-Display, leistungsstarke Elektronik, diverse Schnittstellen und umfangreiches Zubehör aus.

Besonderes Interesse zeigten unsere Besucher auch an dem ausgestellten Solcon Mobilwagen 1100. Dieser mobile Arbeitsplatz bietet für die Aufnahme von Terminal, Drucker und sonstigen Geräten, wie Barcodescanner beispielsweise, ausreichend Platz. Der integrierte Akku sorgt für ausreichend Strom während des Betriebs.

Die drei Messetage waren gut gefüllt mit interessanten Fachgesprächen und herausfordernden Fragen seitens der Besucher, denen wir uns mit unserem Team durch hohe Fachkompetenz und ausgezeichneter Beratung gern gestellt haben.

Wir freuen uns bereits jetzt auf die LogiMAT 2018, die vom 13.-15. März 2018 in Stuttgart stattfindet.

* Quelle: LogiMAT Daily Messezeitung