Produkte

Honeywell E-Class Mark III Etikettendrucker

Der erstklassige Label-Drucker E-Class Mark III von Honeywell stellt die optimale Lösung für eine große Bandbreite von Anwendungen dar. Er bietet fantastische Druckleistung und Zuverlässigkeit zu einem ungewöhnlich günstigen Preis. Dazu ist der E-Class Mark III sehr kompakt und findet überall einen Platz. Wer einen verlässlichen Einstiegsdrucker für Barcode-Etiketten sucht, der sparsam im Betrieb und einfach in der Bedienung ist, dabei aber nicht auf ausgezeichnete Leistung und eine große Optionsvielfalt verzichten möchte, ist mit dem E-Class Mark III von Honeywell definitiv gut beraten.





Beschreibung

HONEYWELL E-CLASS MARK III: “Maßanfertigung”

  • ökonomisch: in Anschaffung und Betrieb
  • stabil: Doppelwand-Gehäuse
  • anpassungsfähig: 3 Modelle (Basic, Advanced, Professional) + zahlreiche Optionen

Der Honeywell E-Class Mark III lässt sich so ausgestalten, dass er genau den Bedürfnissen des Unternehmens und den durchzuführenden Druckaufgaben angepasst ist. Es stehen 3 Modelle zur Auswahl: Basic, Advanced und Professional, wobei die Professional-Version, zusätzlich zu den Standard-Schnittstellen, über Bluetooth 2.0 und WLAN 802.11 a/b/g sowie über ein praktisches LCD-Display verfügt. Der standardmäßige Thermodirektdrucker ist ebenfalls als Thermotransferdrucker erhältlich. Bei einer maximalen Druckgeschwindigkeit von 6 ips bietet der E-Class Mark III eine Auflösung von 203 dpi (optional 300 dpi).

Ein weiterer Vorteil des E-Class Mark III von Honeywell ist die simple Nutzung des Gerätes. Der kompakte Etikettendrucker lässt sich einfach aufklappen, sodass Medienrollen und Farbbänder unkompliziert ausgetauscht werden können. Sogar Druckkopf und Walze sind ohne Werkzeug ganz problemlos zu wechseln.

Abgesehen von dem günstigen Anschaffungspreis ist der E-Class Mark III auch extrem günstig im Betrieb. Nutzen Sie die größere Medien- und Farbbandkapazität um Kosten zu sparen und das häufige Wechseln von Medien- und Farbbandrollen zu reduzieren. Mit dem E-Class Mark III können trotz der kleinen Größe des Druckers preiswerte Standardfarbbänder verwendet werden, im Gegensatz zu den speziellen und oft teuren Farbbändern, die normalerweise für Drucker im kompakten Desktop-Format gebraucht werden.

Eine Reihe von Standardschnittstellen sorgt für schnelle und einfache Anbindung: RS-232, USB 2.0, bidirektionale Parallel-Schnittstelle, 10/100 Base T Ethernet, USB Host.

Ein zusätzliches Extra macht den Drucker zu einer Besonderheit: Der Honeywell E-Class Mark III kann mit einem optionalen Batterie-Adapter ausgestattet werden. Die MPU-4000-Akku-Ladestation macht aus dem stationären Gerät in Sekundenschnelle einen mobilen Etikettendrucker. Der Drucker wird einfach aufgesetzt und eingerastet. Genauso schnell kann der Drucker wieder von der Ladestation abgenommen werden. Die lange Akkulaufzeit macht diese Option besonders attraktiv, wenn man ortsunabhängig arbeiten möchte ohne auf hervorragende Druckleistung zu verzichten.

Nie war Etikettendruck so flexibel und wirtschaftlich – der E-Class Mark III von Honeywell macht’s möglich.

Technische Daten

Produktkategorie
Etikettendrucker
Kategorie
Desktopdrucker
Hersteller
Honeywell
Auflösung
203 dpi, 300 dpi
Schnittstellen-Optionen
USB, Seriell, Parallel, Ethernet, WLAN, Bluetooth
Druckverfahren
Thermodirekt, Thermotransfer
Druckbreite
108 mm, 116 mm
Maximale Druckgeschwindigkeit
254 mm/s, 203 mm/s, 152 mm/s
Maximale Drucklänge
2514 m
Minimale Materialbreite
25 mm
Maximale Materialbreite
109 mm
Maximale Materiallänge
endlos
Druckersprache
PL-Z(ebra), PL-B(oca), PL-I(ntermec), PL-E(ltron), XML Enabled
RFID-Option
Nein
Display-Option
Nein, Ja
Telefon Anfrage
+49 (511) 76920-0
Produkt teilen
Produkt weiterempfehlen

Honeywell

Highlights
ökonomisch
stabil
anpassungsfähig

GLOBOS Partner

  • Logo Advantech-DLoG
  • Logo Datalogic
  • Logo Honeywell
  • Logo Printronix
  • Logo Soredi Touch Systems
  • Logo Zebra Technologies