Produkte

Zebra IMZ-Serie Etikettendrucker

Die mobilen Etikettendrucker der iMZ-Serie von Zebra zeichnen sich durch sehr geringes Gewicht, praktisches Design und hohe Leistung aus. Die Serie besteht aus zwei unterschiedlichen Modellen, die sich in erster Linie durch die Druckbreite unterscheiden: iMZ220 (48,3 mm) und iMZ320 (73,7 mm).





Beschreibung

ZEBRA iMZ-Serie (iMZ220 und iMZ320): Mobile Drucker für flexible Anwendungen

Vorteile dieser mobilen Etikettendrucker:

  • anbindungsflexibel: Unterstützen alle aktuellen mobilen Plattformen
  • komfortabel: Bequemes Tragen der Drucker am Gürtel oder der Schulter
  • leicht: Die kleinen Drucker wiegen maximal 0,34 kg
  • leistungsstark: 400-MHz-32-Bit-ARM-Prozessor und 128-MB-Flash-Speicher
  • praktisch: Aufklappbares „Clamshell“-Design für einfaches Einlegen

Das Besondere an der Mobildrucker iMZ-Serie von Zebra ist, dass sie mit verschiedensten Betriebssystemen kommunizieren können. Ob iOS, WinMobile, Android und BlackBerry – die Verbindung funktioniert problemlos.

So können Sie ganz bequem von Ihrem Smartphone oder Ihrem Tablet aus über Bluetooth oder USB den Etikettendrucker steuern und verwalten. Dadurch lässt sich der mobile Drucker auch ideal in Ihr System integrieren. Das Angebot der Near Field Communication (NFC), bietet dabei jederzeit die Möglichkeit, Online-Hilfe bei der Bedienung zu erhalten. Die Link-OS-Softwarelösungen von Zebra sorgen für eine schnelle Konfiguration und auch über WLAN lässt sich der Etikettendrucker zügig anschließen.

Diese mobilen Thermodirektdrucker drucken mit einer perfekten Auflösung von 203 dpi bis zu einer Druckbreite von 73,7 mm und mit einer Druckgeschwindigkeit von 102 mm pro Sekunde. Ausgesprochen leistungsstark ist der 400-MHz-32-Bit-ARM-Prozessor. Der 128-MB-Flash-Speicher bietet eine hohe Speicherkapazität.

Zusätzlich gibt es auch ein integriertes Akku-Ladegerät und eine Abrissleiste, welche die Druckvorgänge erheblich erleichtern. Das sogenannte Clamshell-Design ermöglicht ein einfaches und damit zeitsparendes Einlegen der Medien. Da die iMZ-Etikettendrucker für den mobilen Gebrauch ausgelegt sind, kann man in jeder Ausrichtung drucken und selbst wenn sie einmal herunterfallen sollten, bleiben sie stabil. Zusätzlich haben sie einen Staub- und Spritzwasserschutz.

Der Einsatz dieser kleinen Allrounder ist ganz vielfältig: Sie passen perfekt in mobile Einkaufsstellen im Einzelhandel, wo sie die Wartezeit der Kunden verkürzen. Genauso sind die Etiketten Drucker beliebt bei der Verteilung von Strafzetteln, weil auch spezielles, wetterfestes Material bedruckt werden kann. Im Gastgewerbe reduzieren sie ebenfalls Warteschlangen z. B. in Freizeitparks oder Restaurants, wo es immer schnell gehen muss.

Passen Sie den Drucker ganz an Ihre Bedürfnisse an, durch Zubehör und Optionen wie: eine Silikon-Schutzhülle; Taschen und Schultergurte für mehr Tragekomfort; Fahrzeugadapter für flexibles und mobiles Laden im Auto; eine Vierfach-Ladestation für gleichzeitiges Laden von bis zu vier Druckern.

Technische Merkmale:

  • Druckauflösung von 203 dpi
  • Unterstützt iOS, WinMobile, Android, BlackBerry
  • Print Touch und NFC
  • Link-OS-Softwarelösung

Technische Daten

Produktkategorie
Etikettendrucker
Kategorie
Mobile Drucker
Hersteller
Zebra
Auflösung
203 dpi
Schnittstellen-Optionen
USB, WLAN 802.11 a/b/g/n, Bluetooth
Druckverfahren
Thermodirekt
Druckbreite
48,3 mm, 73,7 mm
Maximale Druckgeschwindigkeit
102 mm/s
Maximale Drucklänge
endlos
Maximale Materialbreite
50,8 mm, 76,2 mm
Maximale Materiallänge
990 mm
Druckersprache
CLP, ZPL
Media Handling
Standard
RFID-Option
Nein
Display-Option
Nein
Telefon Anfrage
+49 (511) 76920-0
Produkt teilen
Produkt weiterempfehlen

Zebra

Highlights
anbindungsflexibel
komfortabel
leicht
leistungsstark
praktisch

GLOBOS Partner

  • Logo Advantech-DLoG
  • Logo Datalogic
  • Logo Honeywell
  • Logo Printronix
  • Logo Soredi Touch Systems
  • Logo Zebra Technologies