Produkte

Zebra TC51 / TC56 Mobile Computer

Optisch nicht von einem Smartphone zu unterscheiden, steckt in dem Zebra TC51 und wahlweise dem Zebra TC56 (mit 4G LTE und GPS) jede Menge Power – und das ist auch gut so, denn die Businesswelt bringt stetig neue Herausforderungen mit sich. Den Blick nach vorne gerichtet, bietet der neueste Handheld-Computer von Zebra einen blitzschnellen 64 Bit Hexa-Core-Prozessor, beste Konnektivität und fantastische Scanleistung.




Beschreibung

ZEBRA TC51/TC56: Außen stylisch, innen kraftvoll

  • großzügig: 5“-Display
  • leistungsstark: aktuellste Scanner-Technologie
  • modern: schickes Smartphone-Design
  • schnell: grandiose Rechenleistung mit Snapdragon-650-Prozessor
  • clever: Zebra „Mobility DNA“ für problemloses Anwenden, Managen, Individualisieren, Entwickeln etc.

Der neue mobile Computer von Zebra ist in 2 Modellvarianten erhältlich: der TC51 bietet 802.11 ac WiFi, der TC56 hat zusätzlich 4G LTE und verfügt über GPS. Beide punkten mit einem superstarken Snapdragon 650 1,8 GHz, 64 Bit, Hexa-Core-Prozessor, der an Geschwindigkeit und Energieeffizienz nicht zu überbieten ist. Durch die parallelen Strukturen kann zeitgleich eine größere Menge an Befehlen in kürzerer Zeit und bei geringerem Energieaufwand verarbeitet werden. So ergibt sich eine bis zu 40% höhere Leistung im Vergleich zu 2,3 GHz Quad-Core-Prozessoren.

Auch in der praktischen Anwendbarkeit setzt der neue Zebra TC51/TC56 Maßstäbe. Sein extragroßes 5“-Display ist ein kapazitiver Touchscreen, der sich bei jeglichen Lichtverhältnissen klar ablesen lässt und selbst bei Nässe oder mit Handschuh problemlos zu bedienen ist. Das vertraute Smartphone-Gefühl erleichtert die Nutzung verschiedener Multi-Touch-Anwendungen.

Das mobile Datenerfassungsgerät von Zebra fühlt sich zwar an wie ein Smartphone und ist ebenso unkompliziert in der Bedienung, und doch steckt ein komplett auf Unternehmensbedürfnisse ausgerichtetes Gefüge darin. Zebra gibt Android-Geräte-Nutzern mit seiner „Mobility DNA“ eine unübertroffene Palette von Werkzeugen an die Hand. Dazu gehören Management-Tools, Produktivitäts-Tools und Software-Entwicklungs-Tools, die u. a. die Verwaltung der Geräte erleichtern und für zuverlässige Datensicherheit sorgen. Die „Mobility-Extensions“-Anwendung macht aus Android ein Betriebssystem der Unternehmensklasse. Mit „Active Edge Touch Zone“ können Sie sich individuell Belegtasten erstellen um die von Ihnen am häufigsten genutzten Anwendungen ganz direkt anzuwählen. Sowohl das Zebra TC51 als auch das TC56 sind mit Android Marshmallow ausgestattet und können auf neuere Versionen upgedated werden. Per Micro-SD-Slot kann der Speicher auf bis zu 32 GB erweitert werden, über SDXC-Slot sogar auf bis zu 128 GB.

1D- und 2D-Barcodes werden mit dem SE4710-Scanmodul in Lasergeschwindigkeit eingelesen. Selbst verschmutzte und beschädigte sowie Codes von reflektierenden Oberflächen wie Bildschirmen werden mühelos entziffert. Dabei erleichtern die „Point-and-Shoot“-Technik und die Möglichkeit omnidirektional zu scannen die Arbeit. Zebras „Mobility DNA“ bietet mit der „SimulScan Document Capture“ eine Anwendung zur Erfassung kompletter Dokumente einschließlich Barcodes, Textfeldern, Telefonnummern, Bildern, Unterschriften etc. Bei mobiler Datenerfassung nicht zu vergessen ist die hochauflösende 13-Megapixel-Farbkamera.

Zebra hat seine neuen mobilen Computer besonders strapazierfähig konstruiert – für den tagtäglichen, dauerhaften Gebrauch. Daher hält der wechselbare Akku nach jeder Aufladung bis zu 14 Stunden durch. Er kann, wenn nötig, ohne Reboot gewechselt werden. Die Unibody-Bauweise trägt zur Stabilität des TC51/TC56 bei und für den Touchscreen wurde kratzfestes, bruchsicheres Corning Gorilla-Glas verbaut. Das Gerät kann bei Temperaturen von -10°C bis 50°C genutzt werden, es ist staubdicht und kann sogar unbeschadet kurzzeitig in Wasser untergetaucht werden.

Je nach individuellem Bedarf sind der Zebra TC51 und der TC56 zwei Handheld-Computer, die auf dem aktuellen Markt ihresgleichen suchen.

Technische Daten

Produktkategorie
Mobile Terminals
Kategorie
Handheld Terminal
Hersteller
Zebra
Displaygröße
5"
Kommunikations-Schnittstellen
WLAN, LTE, Wi-Fi, Bluetooth, GPS
Betriebssystem
Android 6.0 Marshmallow mit Zebra Mobility Extensions (Mx)
CPU
1,8-GHz-Hexa-Core-64-Bit, Snapdragon 650, ARM Cortex-A72
Speicher
Standard: 2 GB RAM/16 GB Flash Optional: 4 GB RAM/32 GB Flash
Datenerfassung
1D, 2D
Scanner
Imager SE4710
Kamera
Rückseite –13-MP-Autofokus; Blende 1:2,4; LED-Blitz der hinteren Kamera erzeugt ausgewogenes weißes Licht; unterstützt Taschenlampen-Modus
Schutzklasse
IP67 und IP65
Betriebstemperatur
-10 °C bis 50 °C
Luftfeuchtigkeit
5% bis 95%, nicht kondensierend
Tastaturoptionen
Programmierbare Zurück-Taste, zwei spezielle Scan-Tasten, spezielle Push-to-Talk-Taste
Touchpanel
Kapazitiver Dualmodus
Spezielle Features
Ultimative Scanleistung, PowerPrecision+ Akku mit erstklassiger Kapazität und Verwaltbarkeit, Automatische Erfassung und Verarbeitung kompletter Dokumente

Videos

Telefon Anfrage
+49 (511) 76920-0
Produkt teilen
Produkt weiterempfehlen

Zebra

Highlights
großzügig
leistungsstark
modern
schnell
clever

GLOBOS Partner

  • Logo Advantech-DLoG
  • Logo Datalogic
  • Logo Honeywell
  • Logo Printronix
  • Logo Soredi Touch Systems
  • Logo Zebra Technologies