Panasonic TOUGHPAD FZ-M1 Tablet

Raue Umgebungen, helles Sonnenlicht, starker Regen – mit dem Panasonic Toughpad FZ-M1 sind alle, die im Freien arbeiten, jederzeit hervorragend ausgestattet. Dieser kompakte mobile Computer ist ein Leichtgewicht und zeichnet sich durch seine schlanke Bauweise aus. Erhältlich ist das stabile Tablet in zwei Ausführungen: Standard und Value. Es eignet sich besonders für die Nutzung in verschiedenen Business-Bereichen, da das modulare Design zahlreiche Möglichkeiten bietet, das Gerät an den individuellen Bedarf anzupassen. Das äußerst robuste Panasonic Toughpad FZ-M1 ist die ideale Lösung für den Outdoor-Einsatz.

Zur Merkliste hinzufügen Downloads

PANASONIC TOUGHPAD FZ-M1: Entdecken Sie ungeahnte Möglichkeiten

  • stabil: IP65, Fallschutz 1,8 m
  • stark: 8 Stunden Akkulaufzeit, mit Hochleistungsakku bis zu 18 Stunden (optional)
  • leistungsfähig: WLAN, Bluetooth 4.1, optional 4G LTE
  • eindrucksvoll: Intel Core i5-7Y57 vPro-Prozessor (Standard-Modell) oder Intel Celeron N4100-Prozessor (Value-Modell), Windows 10 Pro (für Android-Betriebssystem siehe Panasonic Toughpad FZ-B2)
  • anpassungsfähig: modulare Optionen: NFC, UHF-RFID-Leser, Smartcard-Leser, 3D-Kamera, Wärmebildkamera; konfigurierbare Anschluss-Optionen: serieller Anschluss, LAN, 2D-Barcodescanner, Dualantennenanschluss

Das besonders helle Display, mit einer Lichtstärke von 700 cd/m², ist unabhängig von den umgebenden Lichtverhältnissen gut ablesbar. Es kann mit Handschuhen und auch bei nasser Oberfläche bedient werden. Ein kapazitiver Stift zur Dateneingabe oder zur Erfassung von Unterschriften wird unterstützt und ist als Zubehör erhältlich. Das Panasonic Toughpad FZ-M1-Tablet ist daher gerade für den Außeneinsatz die optimale Wahl.

Das solide Magnesiumgehäuse wird durch eine gummierte Einfassung zusätzlich geschützt. Daher kann das robuste Panasonic Toughpad FZ-M1 extrem viel aushalten, wie beispielsweise Stürze aus einer Höhe von 1,8 m. Der strapazierfähige Tablet-Computer entspricht der Schutzart IP65 und ist entsprechend gegen das Eindringen von Staub und gegen Wasserstrahlen geschützt. Er kann in einem Temperaturbereich von -29 °C bis +60 °C genutzt werden. Der starke Akku kann vom Nutzer gewechselt werden und liefert Strom für etwa 8 Stunden. Ein kluges Energiemanagement sorgt für sparsamen Verbrauch. Auf Wunsch kann auch ein Hochleistungsakku genutzt werden, der für bis zu 18 Stunden Energie bietet. Ein optionales „Business-Expansion-Modul“ beinhaltet auch eine Hot-Swap-Funktion, der Akku lässt sich also bei laufendem Gerät austauschen.

Das Standard-Modell des Panasonic Toughpad FZ-M1 ist mit einem leistungsstarken und energiesparenden Intel Core i5-7Y57 vPro-Prozessor mit bis zu 3,3 GHz ausgestattet. Er bietet 4 GB (optional 8 GB) Arbeitsspeicher und 128 GB SSD (optional 256 GB). Das Value-Modell hat einen Intel Celeron N4100-Prozessor mit 4 GB RAM und 128 GB eMMC-Speicher. Beide Modelle nutzen das Microsoft-Betriebssystem Windows 10 Pro. Der Speicher kann bei Bedarf mithilfe einer Micro-SD/-SDXC-Karte erweitert werden. Intel Dual Band Wireless-AC 8265 WLAN (Value-Modell: Wireless-AC 9560) und Bluetooth 4.1 + EDR Klasse 1 sorgen für zuverlässige Drahtlosverbindungen und können optional mit 4G LTE ergänzt werden.

Ganze 18 mm dick ist das Panasonic Toughpad FZ-M1-Tablet und wiegt nur etwa 540 g. Das vielseitige Gerät lässt sich flexibel gestalten. Ein konfigurierbarer Anschluss bietet folgende Wahlmöglichkeiten: serieller Anschluss, LAN-Anschluss, 2D-Barcodescanner oder USB 2.0 (für das Value-Modell ohne seriellen Anschluss). Darüber hinaus kann mit dem „Business-Expansion-Modul“ eine Reihe von wählbaren Funktionen hinzugefügt werden. Das Standard-Modell lässt sich mit NFC, Smartcard-Lesegerät, UHF-RFID-Leser, LAN mit seriellem Anschluss, SD mit seriellem Anschluss, Intel RealSense 3D-Kamera oder FLIR-Wärmebildkamera ausstatten. Die Value-Version ist mit NFC, UHF-RFID-Lesegerät, Smartcard-Leser oder FLIR-Wärmebildkamera erhältlich. Weitere Optionen sind GPS sowie ein Dualantennenanschluss.

Die gesamte Toughbook- und Toughpad-Familie von Panasonic stellt individuelle mobile Computing-Lösungen zur Verfügung. So sieht intelligentes Outdoor-Equipment aus!


Technische Daten

Produktkategorie Mobile Terminals
Kategorie Tablet PC
Hersteller Panasonic
Displaygröße 7"
Kommunikations-Schnittstellen USB, Seriell, LAN, WLAN, Bluetooth
Betriebssystem Windows 10 Pro, Windows 7 Professional
CPU Intel Core m5-6Y57 vPro-Prozessor
Speicher 128-GB-Solid-State-Drive (Serial ATA) - 256 GB optional
Erweiterungs-Steckplatz microSD/microSDXC-Speicherkarte
Kamera Front: 2 Megapixel Main: 8 Megapixel
Schutzklasse IP65
Betriebstemperatur -29 °C bis 60 °C
Touchpanel Kapazitiver Touchscreen
Spezielle Features bis zu 18 Stunden Akkulaufzeit mit Hochleistungsakku/Hot Swap, Geringes Gewicht 540 g

Downloads

Datenblatt Panasonic TOUGHPAD FZ-M1 (DE)

Videos

Wir rufen
Sie gern zurück.

* Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären 
Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.