Zebra MC3300 Mobile Computer

Verbesserte Prozess-Strukturen durch optimierte Sprach- und Datenkommunikation sowie präzise Datenerfassung und -verarbeitung. Mit dem neuen mobilen Terminal Zebra MC3300 gewährleisten Sie eine reibungslose Interaktion aller Bereiche des Unternehmens. Das Zebra MC3300 kann ganz auf die Bedürfnisse des Betriebes zugeschnitten werden. Wählen Sie beispielsweise zwischen 3 verschiedenen Scanmodulen. Mit der Workforce-Connect-App richten Sie ein mobiles Netzwerk zur internen Kommunikation ein. Nutzen Sie einen starken Prozessor in Kombination mit dem Android-Betriebssystem auf Unternehmens-Niveau. Mit dem MC3300 beweist Zebra wieder einmal Expertise bei der Entwicklung von mobilen Datenterminals, stets die praktische Anwendung im Blick.

Zur Merkliste hinzufügen Downloads

ZEBRA MC3300: Das neue mobile Datenterminal

  • stark: 1,8 GHz 64-bit Hexa-Core-Prozessor, Android 7.0
  • produktiv: Zebra Mobility DNA, einschließlich Workforce Connect und SimulScan
  • flexibel: 3 Modelle, 3 Scan-Module, 4 Scan-Konzeptionen, 3 Tastaturfeld-Optionen

Die neue Generation von mobilen Terminals von Zebra bietet intelligente Lösungen für mehr Effizienz. Das Zebra MC3300 wurde für schnelle und zuverlässige Datenerfassung konzipiert. Dieses smarte Datenterminal ist in 4 verschiedenen Formen erhältlich: 1. als Basisversion (0° Scan-Winkel), 2. mit einem Pistolen-Handgriff für scanintensive Tätigkeiten, 3. mit einem drehbaren Scanaufsatz, der bequemes Einlesen von Barcodes selbst an engen, schlecht zugänglichen Stellen ermöglicht sowie 4. ein Modell mit dem Scan-Modul im 45°-Winkel. Die leistungsstarken Scanner sind in der Lage, Barcodes in jeglichem Zustand einzulesen. Selbst unter Schrumpffolie eingeschweißte Barcodes werden mühelos erkannt. Es können einzelne Codes oder mehrere Codes gleichzeitig eingescannt werden. Es gibt unterschiedliche Scan-Engines zur Auswahl: 1D-Laser (SE965), 2D-Standard-Range-Scanner (SE4750 SR), Extended-Range-Imager (SE4850 ERI). An dem Gerät befinden sich seitlich 2 konfigurierbare Scan-Tasten. Das Zebra MC3300 kann ganz an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden.

Mit dem 1,8 GHz Qualcomm Hexa-Core-Prozessor ist optimale Datenverarbeitung garantiert. Zur Auswahl gibt es 3 Modelle: Standard mit 2 GB/16 GB, Premium mit 4 GB/16 GB, Premium Plus mit 4 GB/32 GB. Mit einer Micro-SD-Karte kann der Speicher noch um bis zu 32 GB erweitert werden. In Kombination mit der „Mobility DNA“ von Zebra erreicht das Betriebssystem Android 7.0 umfangreiche Funktionsmöglichkeiten um selbst anspruchsvollsten Business-Anwendungen gewachsen zu sein. Es ermöglicht beispielsweise, direkt zwischen 2 Apps hin und her zu wechseln oder 2 Apps nebeneinander zu nutzen. Darüber hinaus enthält die „Mobility DNA“ Anwendungen um die Scanfunktionen zu erweitern, zum Beispiel mehrere Barcodes gleichzeitig einlesen zu können, Textfelder und Unterschriften zu scannen usw. Eine weitere, für Unternehmen äußerst wertvolle Besonderheit, ist die Workforce-Connect-Funktion. Sie ermöglicht direkte Sprach-, Daten- und Textkommunikation innerhalb des gesamten Unternehmens über WLAN-Netzwerke. Über Push-To-Talk (PTT) werden Mitarbeiter vernetzt und können persönlich (one-to-one) oder als Gruppe miteinander kommunizieren. Mit diesem vielseitigen PDA ist interne Kommunikation völlig unkompliziert möglich, sodass Teamarbeit besser koordiniert und Arbeitsprozesse optimiert werden können.

Das Zebra MC3300 ist besonders widerstandsfähig konstruiert. Es soll auch bei starker Beanspruchung jederzeit zuverlässig arbeiten. Daher eignet es sich für die Nutzung in Industrieumgebungen, wie auch für die Anwendung in Transport und Logistik. Das handliche Computer-Terminal ist gegen Staub und Wasser geschützt und entspricht dem Standard der Schutzart IP54. Sein 4-Zoll-Display ist mit kratzfestem Corning Gorilla-Glas ausgestattet. Das robuste mobile Terminal kann Stürze aus einer Höhe von 1,5 m problemlos überstehen. Es hält Temperaturen von -20 °C bis +50 °C aus.

Das mobile Datenerfassungsgerät MC3300 von Zebra sieht schick aus, weshalb es sich auch hervorragend für die Nutzung im Handel eignet. Es ist leicht und hat eine ergonomische Form um während der gesamten Arbeitsschicht eine angenehme Nutzung zu gewährleisten. Dieser neue, innovative PDA überzeugt mit verbesserter Performance und er ist rückwärts kompatibel. Die „Hot-Swap“-Funktion ermöglicht den Batteriewechsel bei laufendem Gerät. Das MC3300 Datenterminal ist mit WLAN (802.11 a/b/g/n/ac/d/h/i/k/r/w) und Bluetooth 4.1 und 2.1 + EDR mit Bluetooth Low Energy (BLE) ausgestattet. Wählen Sie zwischen 3 Tastatur-Optionen: numerisch, alphanumerisch oder numerisch mit Funktionstasten. Das Premium-Plus-Modell besitzt eine integrierte 13-Megapixel-Kamera, die Modelle Premium und Premium Plus sind außerdem mit NFC erhältlich.

Nutzen Sie vielseitige Funktionen in einem einzigen Gerät: Das Zebra MC3300 für mehr Produktivität durch nahtlose Arbeitsprozesse, effiziente Datenerfassung und -verarbeitung und durch verbesserte Kommunikation innerhalb des Unternehmens.


Technische Daten

Produktkategorie Mobile Terminals
Kategorie Handheld Terminal
Hersteller Zebra
Displaygröße 4"
Kommunikations-Schnittstellen WLAN, Bluetooth
Betriebssystem Android 7.0
CPU Qualcomm 8056 1.8 GHz
Speicher 2/16 GB (Standard), 4/16 GB (Premium), 4/32 (Premium+)
Datenerfassung 1D, 2D
Scanner diverse Scan-Engines
Schutzklasse IP54
Betriebstemperatur -20°C bis 50°C
Luftfeuchtigkeit 5% bis 95%, nicht kondensierend
Tastaturoptionen numerisch (29 Tasten), numerisch mit FT (38 Tasten),alphanumerisch (48 Key)
Touchpanel Kapazitiv

Downloads

Datenblatt Zebra MC3300 (DE)

Videos

Wir rufen
Sie gern zurück.

* Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären 
Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.